Schule der Kausalität

Wissenschaftlicher Leiter: Wasilij Pawlowitsch Gotsch

Juristische Anschrift: 117133, Russland, Moskau, ul. Akademika Winogradowa, 7

Postanschrift: 119261, Russland, Moskau, Leninskij prospekt, 83, Whg. 19

Kontaktperson: Oksana Nikolajewna Switschenskaja

Telefon: + 7 (903) 210-41-54

E-mail: 1130311@mail.ru

Website: vasyl-goch.com

Auf die Website wechseln
Rabatt für unsere Produktion oder Leistungen für Portal-Teilnehmer beträgt...
0%

1. Eine philosophische Strömung, die auf der Erkenntnis von ursächlichen Aspekten der Totalität basiert.

2. Die philosophische Lehre von der Totalität und die Methodologie der Kausalität, die von den offiziell registrierten Zentren zum Studium der Kausalität verwendet werden.

Haupttätigkeit: Wissenschaftliche Forschungen und Entwicklungen im Bereich der Natur- und Gesellschaftswissenschaften.

Aufnahme der Arbeit der Schule: 10. August 1991, Sewastopol.

Wissenschaftlicher Leiter der Schule der Kausalität: W.P. Gotsch

Die Schule der Kausalität schafft neues Wissen, das auf der Lehre des Universums als Totalität fußt. Die entwickelte nichtklassische totale Wissenschaft, in der die Wandlung der wissenschaftlichen Weltsicht auf den Grundlagen der Totalität die notwendigen Bedingungen schafft und den Weg des Übergangs der Menschheit in das Neue Sein bildet. Die Schule vereinigt Menschen durch das Streben zum Schöpfertum.

Produkte der Methodologie der Kausalität:

  • Neues Wissen — gestattet, die Tiefe des Seins und der Prozesse in ihm zu sehen.
  • Wohl — Harmonisieren seines Seins.
  • Gesundheit — Möglichkeit, kontinuierlich eine hohe kreative Aktivität und Arbeitsfähigkeit aufrechtzuerhalten.
  • Talente — Erschließung angelegter Talente und Erwerben neuer.

Die Meister der Schule:
  • leisten eine Bildungstätigkeit in Form von Vorlesungen für die Bevölkerung zu Technologien der Gesundheit und Harmonisierung der Beziehungen;
  • geben Übungseinheiten zur Gesundung „Stil des Geistes“ auf Basis des „Buches der Stärke“ von W.P. Gotsch;
  • arbeiten an der Diagnose und Beseitigung von geopathogenen Bereichen im Raum des menschlichen Lebens;
  • beraten zur Verbesserung der energieinformationellen Eigenschaften und Eigenschaften des Raums;
  • psychologische Beratung, individuelle Gespräche zur Anwendung der Methode von Gotsch zur Arbeit an der Ursache;
  • beraten zu Fragen der Optimierung des Geschäfts.

Praktische Anwendung der Methodologie der Kausalität:
  • Gesundung der Nation. Einsparung von staatlichen Mitteln für das Gesundheitswesen: Menschen, die die Methodologie der Kausalität beherrschen, suchen seltener Ärzte auf.
  • Entstehung eines neuen Menschen, des schöpferischen Menschen.
  • Formung des Bewusstseins als soziales Instrument.
  • Erschließung der Sache als Dienst.
  • Lösung ökologischer Probleme. Harmonisierung problematischer Straßenabschnitte und geopathogener Bereiche.

Wissenschaftliche Errungenschaften der Schule der Kausalität:

  • 1.170 wissenschaftliche Arbeiten, darunter: 90 Patente für Erfindungen und Gebrauchsmuster im Bereich der Medizin, der Biologie und der Psychologie, 92 Bescheinigungen des Urheberrechts und 158 Monographien, herausgeben in 10 Sprachen.
  • 9 Grand Prix, 270 Gold-, 70 Silber- und 44 Bronzemedaillen sowie 68 Spezialpreise bei 117 Internationalen Messen für Innovationen, Forschungen und neue Technologien.

Megafon.multifon.helpinver

Всероссийская благотворительная акция.jpg

Новые возможности телефонии с МЕГАФОНОМ Подробнее...

Требуются менеджеры

А главное все-таки: люби, люби и люби свое отечество. Ибо любовь эта даст тебе силу, и все остальное без труда совершишь.

Салтыков-Щедрин М.Е.


COOKIE POLICY

We use cookies to personalize content and ads, to provide social media features and to analyze our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.

I AGREE